2. Mannschaft Spielbericht Saison 17/18 - SG Ehringshausen

Direkt zum Seiteninhalt

2. Mannschaft Spielbericht Saison 17/18

Senioren > 2. Mannschaft

Sportgemeinde 1910
    Ehringshausen e.V.

Zweite Mannschaft bleibt unbesiegt
Die 2. Mannschaft fuhr den vierten Sieg in Folge  ein und scheint wieder Anschluss an die Spitzenteams finden zu können.  Sollten die zwei Nachholpartien gewonnen werden kann Platz 2 wieder in  Sichtweite geraten.
Die Zabel-Truppe tritt nach dem Unentschieden in Asslar ein wenig auf der Stelle.

Kreisliga B Nord WZ
VfB Asslar II – SG Ehringshausen/Dillheim II   2 : 3 (1 : 2)
Torschützen: C. Rumpf 2x, R. Moncusi
Im Verfolgerduell der B-Liga Nord gaben die Gäste  aus Ehringshausen sofort den Ton an. Die frühe Führung durch Christopher  Rumpf (11.) konnte der VFB aber postwendend ausgleichen (15.). Dennoch  ließ der Druck der Steinbrenner-Truppe nicht  nach und noch vor der Halbzeit verwandelte Ricardo Moncusi einen  Strafstoß sicher zur 2 : 1 Führung der SGE/D (36.). Zuvor war  Christopher Rumpf gefoult worden. Nach dem Wechsel die Hausherren  engagierter und mit viel Tempo aus der Kabine kommend. In diese  Druckphase hinein markierte der zuvor schon erfolgreiche Christopher  Rumpf den dritten Treffer für die Dillkombinierten und sorgte mit dem 1 :  3 für eine Vorentscheidung in Spielminute 59. Dem VFB Asslar gelang nur  wenig, und mehr als der späte Anschlusstreffer  in der Nachspielzeit sprang nicht mehr heraus (90.+1.).
Mannschaft:
A.     Richter – J. Leischner, M. Benner (59. C. Gross), F.  Grosse, C. Rumpf, A. Mahamude Adan, L. Grosse (46. F. Würz), F. Kocadag  (46. B. Bretfeld), R. Moncusi, C. Endrulat, T. Lehmann
Freistoßtreffer von Ferhat Kocadag gegen Werdorf II
Zuletzt Aktualisiert:
20.04.2018
Zurück zum Seiteninhalt